Eigene Plotterdatei erstellen – Ein Schriftzug in Inkscape

Die Möglichkeiten von ScanNCut Canvas sind leider, in Bezug auf Schriftarten, sehr begrenzt. Die dort vorhandenen Schriftarten sind nicht sehr umfangreich. Aus diesem Grund möchte ich Dir erklären, wie Du eine heruntergeladene Schriftart in eine Plotterdatei verwandelst.

Das kostenlose Programm Inkscape

Um Deine eigene Plotterdatei zu erstellen, benötigst Du ein zusätzliches Programm. Aber keine Angst, das Programm ist kostenlos und auf allen Betriebssystemen installiert werden.
Bei dem Programm handelt es sich um Inkscape. Inkscape ist eine Open Source Software, die Du Dir hier kostenlos herunterladen kannst. Installiere dieses Programm auf Deinem Computer.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_1

Version Stand 22.09.2017

Schriftart für Deine Plotterdatei auswählen

Schriftarten gibt es im Internet wie Sand am Meer. Hier eine Schöne zu finden sollte nicht schwer sein. Eine mögliche Quelle für Schriftarten ist die Seite Dafont.com. Hier findest Du eine Vielzahl an Schriftarten für den privaten Gebrauch.
Um eine Schriftart herunterzuladen, klickst Du bei Dafont.com auf den Button Download“. Je nachdem, wie Dein Computer eingestellt ist beginnt der Download sofort oder Du musst ihn noch bestätigen.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_12

Schriftart entpacken und installieren

Wenn Du Dir eine Schriftart heruntergeladen hast, muss Du diese entpacken und installieren. Ich nutze für das Entpacken das Programm 7zip. Du kannst aber auch mit der Windows eigenen Funktion entpacken.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_16

Nach dem Entpacken findest Du eine oder mehrere Dateien mit der Endung .ttf oder .otf Datei.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_17
Diese Dateien kopierst Du zum Installieren nun, unter Windows, in den Ordner C:\Windows\Fonts (je nach Installation Deines Betriebssystems weicht der Dateipfad evtl. leicht ab).

Plotterdatei erstellen mit Inkscape

Nachdem Du sowohl Inkscape, als auch Deine gewünschte Schriftart installiert hast, öffnest Du das Programm Inkscape auf Deinem Computer.
Beim Öffnen ist standardmäßig das Auswahlwerkzeug (der schwarze Pfeil) ausgewählt.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_19

Um nun einen Text schreiben zu können, klickst Du auf den Button mit dem A. Dein Mauszeiger ändert sich nun von einem schwarzen Pfeil zu einem kleinen Kreuz, an dem ein kleines A hängt.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_20

Jetzt hast Du zwei Möglichkeiten einen Text zu erstellen. Zum einen kannst Du eine Textbox aufziehen, in die Du einen Text schreiben kannst oder Du klickst einfach einmal irgendwo auf das Blatt und beginnst zu tippen.
Der Unterschied besteht darin, das die Textbox nicht mit dem Text mitwächst. Schreibst Du also einen Text, der nicht in diese Box passt werden Teile davon, die außerhalb der Box liegen nicht sichtbar sein.
Aus diesem Grund rate ich Dir immer dazu, einfach auf die freie Fläche zu klicken und mit dem Schreiben zu beginnen.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_21

Hast Du jetzt den Text geschrieben, den Du später plotten möchtest, muss Du nur noch die Schriftart wählen. Dafür markierst Du Deinen gesamten Text, wenn der Cursor sich im Textfeld befindet, mit STRG + A oder mit gedrückter linker Maustaste.

Öffne anschließend das Pulldown Menü am oberen Rand des Programmes. Suche Dir Deine Schriftart heraus und klicke sie an, um den Text in dieser Schriftart darzustellen.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_5

Damit Die Schriftart später geplottet werden kann und Du die Pfade nochmal genau prüfen kannst, wandelst Du nun die Schrift (das Objekt) in einen Pfad um.
Markiere dafür den geschriebenen Text mit dem Auswahlwerkzeug und klick im Menü „Pfad“ auf den Punkt „Objekt in Pfad umwandeln“ oder nutze die Tastenkombination Umschalt + Strg + C.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_7

Um nun die späteren Schnittkanten besser sehen zu könne, kannst Du noch die Füllung und Kontur der Schrift ändern. Dafür markierst Du nun alle Pfade mit Strg + A oder ziehst mit der gedrückten linken Maustaste über alle Buchstaben. Anschließend öffnest Du mit einem rechtsklick auf einen Buchstaben ein Menü und wählst dort den Punkt „Füllung und Kontur…“ aus.PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_8

Im nun geöffneten Fenster kannst Du im Kartenreitern „Füllung“ bspw. Transparent (das kleine X) wählen und im Kartenreiter „Farbe für Kontur“ durchgehen (das erste Kästchen rechts neben dem kleinen Kreuz).

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_9

Um den Pfad zu vergrößern kannst Du nun mit dem Auswahlwerkzeug alle Buchstaben markieren und an den kleinen Pfeilen ziehen. Achte dabei darauf, das Du nur durch klicken und ziehen die Pfad zwar vergrößerst und verkleinerst, er aber verzerrt werden kann. Hältst Du dabei die Strg-Taste gedrückt, vergrößerst oder verkleinerst Du Proportional. Also im gleichen Seitenverhältnis.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_10

Im letzten Schritt speicherst Du die Datei als .svg Datei ab, damit Dein Plotter sie lesen und schneiden kann. Klicke dafür auf das Menü „Datei“ und dort auf den Punkt „Speichern unter…“.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_11

Wähle im nun erscheinenden Fenster einen Speicherort und einen Dateinamen aus.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_13

Fertig ist Deine erste Plotterdatei mit einem Schriftzug im .svg-Format.

Als abschließenden Tipp möchte ich Dir noch mit auf den Weg geben, Deine Plotterdatei immer zu spiegeln, wenn Du sie auf Flex- oder Flockfolie plotten möchtest.

PiexSu-Plotteranleitung-Plotterdatei-erstellen-Schriftzug-in-Inkscape-erstellen_14

Zur kompletten Videoanleitung geht es hier:

Alle Anleitungen rund um das Thema plotten findest du in der Kategorie Plottanleitungen.

, ,

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar