Videoanleitung | Einen Saum mit einem kleinen Beleg an ein Jerseyshirt nähen

Mit diesem Video möchte ich Dir zeigen, wie Du einen Saum mit einem kleinen Beleg an ein Jerseyshirt nähen kannst.

Dazu misst Du Deinen Ausschnitt aus, schneidest Dir ein Jerseystreifen in der gemessenen Länge abgzl. 1 – 2 cm (je nach Elastizität des Stoffes) zu und nähst ihn zu einem Kreis zusammen.

Anschließen faltest du den Beleg links auf links und Steckst ihn wie ein Bündchen an deinen Ausschnitt. Dann nähst Du ihn mit der Overlock oder einem elastischen Stich an und steppst danach die Naht knappkantig ab.

Verwendete Materialien:
– bspw. ein Shirt, dass Du säumen möchtest
– ein Maßband
– mehrere Klammern oder Stecknadeln
– eine Nähmaschine
– eine Overlockmaschine
– einen Obertransportfuß

 

«•´`•. *•.¸`•.¸ ¸.•´¸.•*.•´`•»
❤ VIDEOINFOS
Gefilmt mit:
Canon EOS 60D

Schnittsoftware:
Adobe Premiere Pro CC
Adobe After Effects CC

 

Noch keine Kommentare.

Schreibe einen Kommentar