[Probenähen] eBook Schnittmuster Aria

Schnittmuster Aria

 

Mein Schnittmuster Aria heute bei Rums – Wow…das hört sich an. Ich bin so aufgeregt Dir endlich mehr sagen und zeigen zu können.

Bereits vor einigen Wochen konntest Du den Prototyp sehen. Seit knapp zwei Wochen sind nun ganz fleißige Probenähmädels dabei und nähen sich ein Kleid und ein Shirt nach dem anderen, um für Dich den Schnitt auf Herz und Nieren zu prüfen.
In der Zeit sind so viele schön und kreative Kleider und Shirts entstanden und ich freue mich so über die tolle Unterstützung. Hier mal ein ganz dickes Dankeschön an alle, die mich bei diesem Probenähen unterstützt haben! Ihr habt das wirklich toll gemacht.

Die Probenäherinnen

Heute bekommst Du schon ein paar Einblicke, bei einigen Probenäherinnen. Schaue doch einfach mal vorbei bei:

Elke

Anke

Sarah

Susanne

Cristina

Sandra

Kathleen

Eine Vorschau auf das Schnittmuster Aria

Auch ich möchte Dir heute mal ein wenig zeigen, was auf Dir zu kommt.

Aria kann sowohl als Kleid als auch als Shirt genäht werden und ist ab Montag, den 01.02.2016 für Dich verfügbar. Dann kannst Du Dich entscheiden zwischen drei verschiedenen Ausschnitten, es gibt einen Ausschnitt mit Beleg, einen mit Bündchen und einen Maxikragen. Das Oberteil kann in einer langen oder auch einer kurzen Variante genäht werden und Du hast die Wahl zwischen langen oder kurzen Ärmeln.

Das Schnittmuster ist für weiche, fließende, leichte Stoffe ausgelegt. Und umspielt, wenn es aus Viskose- oder Singlejersey genäht wird, auch gern mal ein Röllchen an der Hüfte. Sweatstoff wurde auch getestet, kann aber nicht empfohlen werden.

Hier mal eine kleine Vorschau auf das Schnittmuster Aria als Kleid und Pulli. Diese beiden Versionen habe ich für mich genäht, bei den fleißigen Probenäherinnen findet Ihr noch mehr Ausschnitte.

Schnittmuster Aria

Schnittmuster Aria

Schnittmuster Aria

Schnittmuster Aria

Folge mir auf Facebook und erhalte die neusten Informationen.

Ich freue mich auf Montag und hoffe Du auch.

Liebe Grüße

Kristin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *